Das Corona-Virus und seine Mutationen – Genetikerin behauptet: Es gibt nichts zu befürchten

0
(0)
Das Virus, das COVID-19 verursacht, mutiert. Doch, es gibt nichts zu befürchten, meint Genetikerin Lucy van Dorp. Anfang Januar wurde die erste Genomsequenz von SARS-CoV-2 – dem Virus, das COVID-19 verursacht – unter dem Namen „Wuhan-1“ veröffentlicht. Diese Kette von 30.000 Buchstaben (A, T, C und G des genetischen Codes) markierte den ersten Tag im Wettlauf um das Verständnis der Genetik dieses neu entdeckten Coronavirus. 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

0
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments