M. Ballweg, Querdenken: „Die Bevölkerung entscheidet, wann die Pandemie vorbei ist“

0
(0)

„Querdenken“ steht am Scheideweg. Nach den Großdemonstrationen im August in Berlin ist es in der Debatte ruhiger geworden um die corona- und regierungskritische Bewegung. Regionale Veranstaltungen in München, Karlsruhe oder Köln erhalten wenig nationale Aufmerksamkeit. Der Gründer der Bewegung, Michael Ballweg von „Querdenken 711“, fordert die Anhänger nun auf, in die Kommunalpolitik zu gehen. Er kandidiert als Stuttgarter Oberbürgermeister. Für die Bundesregierung hat er eine klare Botschaft: Sie habe geirrt und er glaubt, sie irre noch immer. SNA-Radiomoderator Benjamin Gollme und unser Team sprachen in Konstanz mit führenden Vertretern der coronaskeptischen Bewegung. Darunter waren neben Michael Ballweg der Anwalt Markus Haintz, das Grünen-Mitglied David Claudio Siber und die Neurologin Dr. Margareta Griezs-Brisson.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

0
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments