Bus-Unternehmer wird tausendfache Gefährdung vorgeworfen!

0
(0)

Zwar schon ein, zwei Wochen her, aber immer noch relevant: In München am 12.9. durfte ich ein kurzes Gespräch mit dem HonkForHope-Busunternehmer Alexander Ehrlich führen. Im Interview sagt er etwas zu den Zahlen der beförderten Gäste am 29.8. und warum ihm jetzt deswegen tausendfache Gesundheitsgefährdung vorgeworfen wird.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

0
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments