Stellungnahme von Dr. Konstantina Rösch

3.8
(8)

Die fristlose Entlassung der steirischen Ärztin Dr. Konstantina Rösch, die sich mehrmals sehr kritisch über die Corona Zwangsmaßnahmen der Regierung geäußert hatte, hat für große Aufregung gesorgt. Bereits einen Tag danach, also am 9. September 2020, gab sie diesbezüglich eine öffentliche Stellungnahme ab, um die Menschen über die Hintergründe der Entlassung zu informieren. An dieser Stelle wollen wir der Ärztin nicht nur für ihren Mut gratulieren, sondern uns gleichzeitig auch bei ihr und der ICI, der Initiative für evidenzbasierte Corona Informationen (https://www.initiative-corona.info/) für die Zurverfügungstellung des Videos bedanken.

Quelle: https://vimeo.com/456241196 Wir wünschen Dr. Rösch für die Zukunft alles Gute und würden uns wünschen, wenn mehr Ärzte den Mut hätten, kritisch gegen die Corona Zwangsmaßnahmen der Bundesregierung Stellung zu beziehen.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 8

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.