Kurz: „Treffen Sie sich mit niemandem“ – Harter Lockdown in Österreich ab 17.11.

Umfassende Ausgangsbeschränkungen, die Schließung von Geschäften und Schulen: Es kommt erneut ein harter Lockdown auf die Österreicher zu. Ab Dienstag muss der Handel bis auf wenige Ausnahmen für knapp drei Wochen schließen, wie der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz am Samstag ankündigte. Sämtliche Schulen müssen auf Fernunterricht umstellen. Zudem gelten rund um die Uhr umfassende Ausgangsbeschränkungen.

0

Hunderte Impfzentren für Corona-Massenimpfung geplant – Polizeischutz für Impfstoff

Noch im Dezember sollen bundesweit hunderte Impfzentren aufgebaut werden, um Millionen Deutsche gegen das Coronavirus zu impfen. Das geht aus einer Umfrage der „Welt am Sonntag“ unter den 16 Gesundheitsministerien der Länder hervor. Eine zentrale Rolle bei der Massenimpfung sollen Messehallen spielen.

0

US-Wahlkrimi: Spezialeinheiten führen Razzia auf Server in Frankfurt durch – Server wg. Verdacht auf Wahlmanipulation beschlagnahmt

US-Wahlkrimi: Spezialeinheiten führen Razzia auf Server in Frankfurt durch – Server wg. Verdacht auf Wahlmanipulation beschlagnahmt

Diese Meldung kommt aus den USA und erscheint auf mehreren Plattformen. Überprüfen konnte ich das hier in Deutschland nicht, die Mainstreammedien schweigen eisern. Von Niki Vogt
Ich war bis jetzt sehr skeptisch, was die Vorwürfe einer Wahlfälschung betraf. Es scheint aber tatsächlich eine massive Manipulation der Wahlergebnisse gegeben zu haben und zusätzlich Schikanen und Aussperrungen von republikanischen Wahlbeobachtern. Was ich an Informationen zusammengetragen habe, ist anscheinend doch valide.

+1

RUBIKON – Die wahre Seuche

Die wahre Seuche
Die wahre Seuche

mpfen ist schon immer ein Geschäft mit der Angst. Wo sonst kann man Substanzen in diesem Umfang in die Körper von Gesunden pumpen? Um Angst zu erzeugen, braucht man allerdings eine Gefahr. Und wenn die reale Gefahr nicht groß genug scheint, um die gewünschte Wirkung zu entfalten, muss man eben mit Hilfe der Medien ein Vergrößerungsglas darüber halten. Auch viele Politiker sind längst zu Werbeträgern der Impfindustrie geworden. Warum machen sie bei diesem Spiel mit? Dafür gibt es ein hässliches, aber leider zutreffendes Wort: Korruption. Dr. Wolfgang Wodarg ist als Mediziner, ehemaliger Abgeordneter und ehrenamtlicher Korruptionsbekämpfer bestens geeignet, zu einer Immunisierung der Öffentlichkeit gegen organisierte Bauernfängerei beizutragen. Vielleicht wollen ihn auch deshalb viele gern zum Staatsfeind Nr. 1 aufbauen.

www.rubikon.news

0