Durchsicht: Mit Sprechblasen in den Lockdown

Während von den Regierenden des Landes immer kompliziertere und immer unsinnigere Verbote zur Bekämpfung von Corona erdacht werden, fehlt nach wie vor das Entscheidende: Eine solide Begründung für den Lockdown. Die Regierung gibt sich noch nicht einmal mehr Mühe, glaubhafte Argumente zu finden. Sie setzt auf Angst und die Hoffnung auf den Impfstoff.

Achgut.Pogo unterstützen: https://www.achgut.com/seite/achgut_u…

0

Anwältin Sidney Powell: Klage von „biblischem“ Ausmaß – Georgia wahrscheinlich erstes Ziel

Die Anwältin Sidney Powell verspricht, eine Klage von ‚biblischem‘ Ausmaß in den kommenden zwei Wochen einzureichen. „Georgia wird wahrscheinlich der erste Staat sein, den ich hochgehen lasse“, so Powell.

Die frührere Bundesstaatsanwältin und Verteidigerin von General Micheal Flynn, Sidney Powell, sagte am Samstag, dass die Anwälte des Präsidenten eine Klage von „biblischen“ Ausmaßen einreichen werden, in der vorgeworfen wird, dass einige Wahlbeamte in ein Pay-to-Play-Schema mit einem prominenten Hersteller von Wahlsoftware verwickelt waren.

0

Medienlügen durchschaut: Proteste gegen die US-Wahl-Berichterstattung vor CNN-Zentrale in Atlanta

Proteste gegen die US-Wahl-Berichterstattung vor CNN-Zentrale in Atlanta
Vor dem CNN-Hauptquartier in Atlanta, Georgia, protestierten am 22. November dutzende Menschen gegen die ihrer Meinung nach voreingenommene Berichterstattung des Senders. Ihr Protest in der Nähe des Centennial Olympic Park richtete sich konkret auf die Berichterstattung über die Präsidentschaftswahlen und die Klagen der Trump-Kampagne in den noch umkämpften Bundesstaaten.

0