Oberster Richter von Rheinland-Pfalz warnt vor „Sonderrechtsregime“ der Bundesregierung

Oberster Richter von Rheinland-Pfalz warnt vor „Sonderrechtsregime“ der Bundesregierung
Oberster Richter von Rheinland-Pfalz warnt vor „Sonderrechtsregime“ der Bundesregierung
Die deutsche Politik reagiert auf die steigende Zahl der positiven Tests mit strengeren Regeln – die Verwaltungsgerichte kippen sie wieder. Haben die Parlamente überhaupt noch eine Kontrollfunktion? Ein deutscher Richter und ein Schweizer Journalist beantworten diese Frage mit einem eindeutigen „Nein“ und gehen mit der Bundesregierung hart ins Gericht.

www.epochtimes.de

0

Der Fall Salvini: Ein Innenminister, der sein Land geschützt hat, muss jetzt vor Gericht

Dies ist das erste Mal, dass ein Gerichtshof in Europa angerufen wird, um einen Regierungsminister – der eigentlich für die Sicherheit eines Landes verantwortlich sein sollte – vor Gericht zu stellen, weil er Migranten in Erwartung einer Umverteilung von Neuankömmlingen in ganz Europa vor einem Hafen festgehalten hat. Ein Gastbeitrag von „Gatestone Institute“.

0

Biologe: „Wir haben seit Millionen von Jahren ein Immunsystem ausgebildet, das auf Viren und Bakterien vorbereitet ist“

Biologe: "Wir haben seit Millionen von Jahren ein Immunsystem ausgebildet, das auf Viren und Bakterien vorbereitet ist"
Biologe: „Wir haben seit Millionen von Jahren ein Immunsystem ausgebildet, das auf Viren und Bakterien vorbereitet ist“
Biologe Dr. Wolfgang Feil setzt in der Corona-Pandemie auf eine Stärkung des Immunsystems. Seine Forschungsgruppe, die rund 30 Mediziner vereint, findet jedoch kein Gehör in der Politik. Dr. Wolfgang Feil ist Biologe. Epoch Times traf ihn am Rande der Querdenken-Veranstaltungen in Konstanz am 4. Oktober.

Die Veranstalter der inzwischen regelmäßig in vielen deutschen Städten stattfindenden Querdenken-Demonstrationen vereinen auf ihren Bühnen vorrangig Rechts- und Medizinexperten, welche die ihrer Meinung nach unrechtmäßig und unnötig strengen Corona-Maßnahmen der Regierung kritisieren und ablehnen. In vielen Fällen weisen sie darauf hin, dass die Maßnahmen nicht wieder gut zu machende Schäden in der Gesellschaft verursachen.

www.epochtimes.de

1+

Lehrerin Julia „Lehrer mit Attest dürfen nicht mehr in die Schule“

Politik- und Geschichtslehrerin Julia teilt ihre Erfahrungen in der Schulzeit der letzten Wochen mit Händewaschen zelebrieren, Lüften der Klassenzimmer bis zum Auskühlen der Räume und separieren von Kindern und Lehrern mit Attest zur Maskenbefreiung. Aufruf an die Eltern aufzustehen und nicht zu schweigen.

0

Söder zu Kindern: »Wenn du deine Maske nicht trägst, bist du am Tod deiner Oma schuld!

Der Deutschland-Kurier freut sich, eine neue Kolumnistin vorstellen zu dürfen: Die erfolgreiche Bloggerin Samira Kley wird zukünftig in ihrer Kolumne »Samiras Standpunkte« aktuelle politische Themen aufgreifen und kritisch kommentieren. In ihrer ersten Video-Kolumne spricht sie über den Corona-Wahnsinn, der jetzt auch Einzug in den deutschen Schulen hält. Dabei kommen unter anderem der Präsident des deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, sowie der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) unter die Räder.

0