Fuellmich mahnt Drosten ab! 50.000 Euro Schadenersatz und Richtigstellung der Fakten gefordert

5
(1)
Fehlerhafte Beratung, falsche Tatsachenbehauptung, fehlende Evidenz. Schwer wiegen die Vorwürfe gegen den Charité-Virologen Christian Drosten, der den PCR-Test erfunden hat. Der bekannte Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich macht einen Teilbetrag der Schadenersatzansprüche für seine Berliner Mandantschaft in fünfstelliger Höhe geltend und fordert darüber hinaus eine Richtigstellung der Sachlage.

Klicke bitte auf die kleinen Herzen um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

0
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest
Inline Feedbacks
View all comments
Hilu Vosch
Hilu Vosch
25/12/2020 7:36

Damit entfällt auch die rechtswidrige Maskenphlicht —lt. Landgericht Stuttgart!!!

+1