„Sicherheit trotz Verschlüsselung“: EU fordert Hintertüren in Messengern

0
(0)
Generalschlüssel statt Verschlüsselung: „Kompetenten Autoritäten“ sollen unbemerkt Chat-Nachrichten mitlesen, speichern und auswerten können. Die Blitzaktion der EU erinnert an die Vorratsdatenspeicherung, die im Zuge der Terrorangriffe von London und Madrid vor fünf Jahren „durch Ministerrat und Parlament geschleust“ wurde.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

0
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments